Schulung

Um ein Gerüst sicher auf- und abbauen zu können, müssen die Gerüstbauer geschult werden. Dieser naheliegende Wunsch bietet in der Praxis eine Palette an möglichen Schulungen und Kursen.

Schulungen Layher

Um dem Wunsch nach Sachkenntnis, die die Mitarbeiter für ihre tägliche Arbeit benötigen, gerecht zu werden, hat Layher diverse Schulungen. Diese bestehen aus einem theoretischen sowie praktischen Teil mit Layher-Material. Nachstehend erhalten Sie eine Übersicht der verfügbaren Schulungen. Wir sind bereits damit beschäftigt, noch mehr Schulungen zu organisieren. Schauen Sie also regelmäßig auf unserer Website nach oder informieren Sie sich bei Ihrer Kontaktperson.



Schulungsmöglichkeiten in den Niederlanden:

 

Gerüstbau

Für Gerüstbauer, die ein persönliches ‘DNV-GL‘-Zertifikat haben möchten, gibt es die Schulung „Monteur Gerüstbau nach den Anforderungen des ‚SVWOH‘“. Diese 4-tägige Schulung beinhaltet die theoretische und praktische Vorbereitung auf die Prüfung nach den vom ‚SVWOH‘ festgelegten beruflichen Qualifikationen. Die Schulung wird mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abgeschlossen. Wenn die Prüfung erfolgreich bestanden wurde, erhalten Sie ein persönliches ‚DNV-GL‘-Zertifikat, das zugleich im Zentralregister für Zertifikate eingetragen wird. 

 

Nicht professionelle Gerüstbauer

Um den Systembenutzern von Layher entgegenzukommen, die sie selber auf-, abbauen und modifizieren wollen, veranstaltet Layher spezifische Benutzerschulungen für Allround- und Blitz-Systemgerüste. Speziell für die Anwendung von begrenzten Fassadengerüsten. Diese eintägige Schulung behandelt das Fachwissen über die Anwendung des betreffenden Systemgerüstes, ohne dass man zum Spezialisten für alle Produkte und Gerüstarten ausgebildet ist.

 

Event-Bauer

Für die Errichter des Layher Event-Systems wird in einer eintägigen „Anwenderschulung Allround-Event“ das Fachwissen übermittelt, um mit dem Layher Event-System arbeiten zu können.

 



Schulungsmöglichkeiten in Belgien:

 

Gerüstbau

Für den Anwender, der auch auf-/ab- oder umbaut, bieten wir die Schulung „Anwender Gerüstbau gemäß AV-021“ an. Die Schulung wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Wenn die Prüfung bestanden wurde, empfangen Sie ein persönliches ‚BeSaCC‘-Zertifikat, das zugleich im ‚BeSaCC‘-Diplomregister eingetragen wird. Für diese Schulung können Subventionsregelungen wie z.B. Winterschulung und ‘KMO’ in Anspruch genommen werden.

 
 

 

 

Event-Bauer

Für die Errichter des Layher Event-Systems wird in einer eintägigen „Anwenderschulung Allround-Event“ das Fachwissen übermittelt, um mit dem Layher Event-System arbeiten zu können.

 

 

 


Produktschulungen:

 

Da das Layher Produktsortiment sehr umfangreich ist und viele Anwendungsmöglichkeiten bietet, geben wir auch Blitz- und Allround-Produktschulungen. Hier stehen die Produkte im Vordergrund und lernt man die vielen Möglichkeiten kennen, um die Systeme noch effizienter anwenden zu können.

Diese eintägigen Schulungen finden in Raamsdonksveer (NL) und Kontich (B) statt.

 

Unsere Ausbildungspartner

Um die Schulungsqualität garantieren zu können, arbeitet Layher gemeinsam mit den folgenden Partnern:


Information

Mehr Informationen über unser Schulungsangebot erhalten Sie in der Broschüre Layher Benelux Schulungsübersicht.

Nachstehender Schulungskalender ist eine Planungsübersicht, die von der Anzahl der Teilnehmer abhängt. Falls sich nicht genügend Teilnehmer für die Schulungen angemeldet haben, können diese abgesagt oder verlegt werden. Auf Wunsch des Kunden können auch spezifische Schulungen eingeplant werden.

Für mehr Informationen besuchen Sie: Schulungen@layher.nl

 
X
Cookies helfen uns dabei, Ihre Website zu verbessern.
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.